1. Sport
  2. Fußball
  3. Frauen

Rheinlandliga Frauen: Erster Punktverlust für Bitburgs Damen

Rheinlandliga Frauen: Erster Punktverlust für Bitburgs Damen

Im Nachholspiel der Rheinlandliga zwischen dem FC Bitburg und der SG Andernach haben die Gastgeber das erste Mal in dieser Saison nicht gewinnen können. Zwar war der FC in der ersten Halbzeit überlegen, schaffte es aber nur selten, sich vor dem gegnerischen Tor in Szene zu setzen.

Den 0:1-Rückstand nach 17 Minuten konnte Tamara Ney nur zwei Minuten später wieder ausgleichen, ehe in der 21. Minute Dominique Neu ihre Mannschaft mit 2:1 in Führung brachte. Mitte der zweiten Halbzeit konnte Andernach schließlich zum 2:2-Endstand ausgleichen. "Das ist ein verdientes Ergebnis", resümierte Bitburgs Trainer Jürgen Reuter. "Wir haben insgesamt eine schwache Leistung gezeigt, und Andernach hielt gut dagegen. Es war anzumerken, dass die letzte Anspannung nach der feststehenden Meisterschaft raus war." se
FC Bitburg: Lisa Nober, Andrea Zenzen, Mareike Husch, Eva Meyers, Marie Zeimens (65. Jana Hoffmann), Dominique Neu, Julia Baustert (46. Jenny Keils), Tamara Ney, Alxeandra Quetsch, Silke Frittgen, Anke Kootz (78. Jenny Gerten)
Tore: 0:1 Christina Flaig (17., FE), 1:1 Tamara Ney (19.), 2:1 Dominique Neu (21.), 2:2 Isabelle Stümper (66.)