Fußball Eintracht siegt, Kalweit und Klasen fliegen

Auersmacher · Oberliga: Mit 2:0 siegen die Trierer in einem lange Zeit müden Duell beim SV Auersmacher. Gegen Ende überschlugen sich die Ereignisse. So richtig freuen konnten sich die Gäste über den Erfolg jedoch nicht.

 Erst Torschütze, dann vom Platz gestellt: Triers Mittelfeldspieler Julius Kalweit.

Erst Torschütze, dann vom Platz gestellt: Triers Mittelfeldspieler Julius Kalweit.

Foto: Sebastian J. Schwarz/sjs / Sebastian J. Schwarz

Eine gallige Vorstellung hatte Eintracht Triers Trainer nach nur einem Sieg aus den jüngsten vier Spielen erwartet. Zumindest in den ersten 45 Minuten wurde Thomas Klasen indes enttäuscht. In seiner Analyse zeigte er dafür aber Verständnis: „Angesichts der Hochwasserflut hätte ich lieber nicht gespielt. Ich bin unterm Strich aber froh, dass wir das Drumherum ausblenden konnten und nehmen das 2:0 gerne mit.“