Ein Rückkehrer und ein Neugeborener

Ein Rückkehrer und ein Neugeborener

Genauso überraschend, wie der Rücktritt von Co-Trainer Harald Marbach beim Fußball-Rheinlandligisten SV Dörbach erfolgte, ist mit Michael Schmitt auch ein Nachfolger gefunden. Der neue Assistent von Trainer Harry Koch ist im Salmtal ein guter alter Bekannter.

Sven Miedreich. TV-Foto: Archiv/ S. Eisenkrämer.

Nicht nur, dass er jahrelang für Wittlich, Salmrohr und auch Dörbach spielte, der 36-Jährige war auch bis vor zwei Jahren schon als Co-Trainer bei den "Waldrandkickern" tätig. Danach wechselte Schmitt zum Bezirksligisten SV Lüxem, der sich aber noch während der Saison von ihm trennte. Nun wird Schmitt "bis zum Ende der Spielzeit" wieder seine frühere Tätigkeit aufnehmen. "Was dann wird, muss man mal sehen", sagte Schmitt.

Eine ganz andere Personalie gibt es von der SG Bullay/Zell zu vermelden. Sven Miedreich, der im letzten Spiel vor der Winterpause freigestellt worden war, weil er Vaterfreuden entgegensah, ist mit Verspätung stolzer Papa geworden. Als die Winterpause schon begonnen hatte, kam Sohn Luca zur Welt.

Willi Rausch

Kurzpässe