Eintracht Trier: Anton und Heinz unterschreiben neue Verträge

Eintracht Trier: Anton und Heinz unterschreiben neue Verträge

Fußball-Regionalligist Eintracht Trier hat die ersten personellen Weichen für die nächste Saison gestellt. Die Nachwuchskräfte Christoph Anton (21, offensives Mittelfeld) und Kevin Heinz (18, Außenverteidiger) haben Verträge bis 30. Juni 2014 unterzeichnet.

Anton, der aktuell an den Folgen eines Bänderrisses laboriert, kam zu Saisonbeginn auf fünf Regionalliga-Einsätze (ein Tor). Bei der Eintracht spielt der talentierte Flügelflitzer aus Schoden seit 2006. Kevin Heinz trägt seit knapp dreieinhalb Jahren das SVE-Trikot. In dieser Spielzeit kam er im Regionalliga-Team zu zwei Kurzeinsätzen. Der Kapitän der A-Junioren-Mannschaft stammt aus Mertesdorf. In einer Vereinsmitteilung formuliert Geschäftsführer Dirk Jacobs als Ziel des SVE, die Talente aus der Region an den Club zu binden und sie auch in die erste Mannschaft einzubauen. In dem Vertrag für Heinz sieht er zudem ein Signal für weitere Spieler aus der U 19, sich ebenfalls für eine Weiterverpflichtung zu empfehlen.

Mehr von Volksfreund