Erfolgreiche Minis

Schönecken. (red) 55 Mädchen und Jungen haben in der Turnhalle der Graf-Hartard-Grund- und Hauptschule Schönecken an den 27. Tischtennis-Minimeisterschaften der Tischtennis-Region Eifel teilgenommen.

Die Sieger der sieben Ortsentscheide (Ahbach, Daun, Dockweiler, Pronsfeld, Rommersheim, Schönecken und Schwirzheim) kämpften um die Titel.

Ergebnisse: Jungen, Geburtsjahre 1997/98: 1. Tobias Laures, 2. Marius Ewertz, 3. Lars Schier; Mädchen, 1997/98: 1. Jana Christen, 2. Vera Leifgen, 3. Leona Pütz; Jungen, 1999/2000: 1. Richard Schomers, 2. Markus Pütz, 3. Philipp Etteldorf, 4. Leon Thesen; Mädchen, 1999/2000: 1. Katharina Gieretz, 2. Maria Proll, 3. Angelina Schmitz, 4. Arolde Cunow; Jungen, 2001 und später: 1. Dennis Hoffmann, 2. Tim Neumann, 3. Lukas Giesen, 4. Jakob Backes; Mädchen, 2001 und später: 1. Hanna Menschen, 2. Christiana Schäfer, 3. Annika Urfels, 4. Kathrin Leifgen