Fußball: Grevenmacher zu stark für Krettnach

Fußball: Grevenmacher zu stark für Krettnach

Wincheringen Der SV Krettnach ist mit einer gemischten Truppe aus Spielern der ersten und zweiten Mannschaft sowie Jugendspielern dem luxemburgischen Vertreter aus Grevenmacher bei einem Testspiel mit 0:4 (0:1) unterlegen. "Ich musste den Spielern, die 90 Minuten gegen Eintracht Trier gespielt hatten, eine Pause gönnen", begründete Krettnachs Trainer Erwin Berg die Maßnahme, "es bringt ja nichts, zu einer so frühen Phase die Grenzen der Belastbarkeit auszutesten.

" Im ersten Abschnitt spielte das Team in ungewohnter Zusammensetzung noch gut mit, mit zunehmender Spieldauer setzte sich der luxemburgische Meister von 2003 durch. wir