1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Fußball: Herbstmeister in der Halle am Ball

Fußball: Herbstmeister in der Halle am Ball

Prüm. (red) In der Halle der Wandalbert-Hauptschule in Prüm wird am Sonntag, 24. Januar, die Hallenkreismeisterschaft des Fußballkreises Eifel mit den Herbstmeistern ausgetragen. Die Spielzeit beträgt bei den Gruppenspielen der D-Ligisten zwölf Minuten.

Alle anderen Partien dauern 18 Minuten (ohne Pause).

Notwendige Entscheidungen fallen durch Sieben-Meter-Schießen.

Der Spielplan (in Klammern Liga-Zugehörigkeit):

Vorrunden: 14 Uhr: SG Lambertsberg III - SV Neunkirchen II (D), 14.15 Uhr: SG Gilzem - SG Ringhuscheid II (D), 14.30 Uhr: SG Esch - FSV Eschfeld (C), 14.50 Uhr: SG Berndorf - SG Geichlingen (A/B), 15.10 Uhr: SG Lambertsberg III- SG Gilzem (D), 15.25 Uhr: SVNeunkirchen II - SG Ringhuscheid II (D), 15.40 Uhr: Verlierer Spiel 3- SG Preist (C), 16 Uhr: Verlierer Spiel 4 - SG Auw II (A/B), 16.20 Uhr: SG Lambertsberg III - SG Ringhuscheid II (D), 16.35 Uhr: SG Gilzem - SV Neunkirchen II (D), 16.50 Uhr: Gewinner Spiel 3 - SG Preist (C), 17.10 Uhr: Gewinner Spiel 4 - SG Auw II (A/B).

Endrunde: 18 Uhr: Gruppensieger D - Gruppensieger C, 18.30 Uhr: Verlierer D/C - Gruppensieger A/B, 18.50 Uhr: Gewinner D/C - Gruppensieger A/B