Fußball: Jeunesse Esch verliert 0:1 in Schweden

Fußball: Jeunesse Esch verliert 0:1 in Schweden

Esch/Alzette. (AF) Der luxemburgische Fußball-Meister Jeunesse Esch hat sich im Qualifikationsspiel um die Champions-League-Teilnahme (zweite Runde) auswärts teuer verkauft: Beim schwedischen Meister AIK Solna setzte es eine 0:1 (0:0)-Niederlage.

Pontus Engblom (57.) traf für die Schweden. Damit darf Esch von der Sensation träumen. Das Rückspiel auf eigenem Platz steht am 21. Juli an (17 Uhr).

Mehr von Volksfreund