Fußball: Letzte Achtelfinal-Partie

Fußball: Letzte Achtelfinal-Partie

Im Bitburger Kreispokal des Fußball-Spielkreises Trier-Saarburg tritt heute, Dienstagabend, die Spielgemeinschaft Wawern-Kanzem gegen den Sportverein Trier-Olewig an. Auf dem Rasenplatz in Kanzem startet um 19.30 Uhr die letzte von acht Achtelfinalpartien.

Nur der Sieger zieht ins Viertelfinale ein.Die beiden B-Ligisten (Staffel Trier/Saar) waren am 14. Oktober erst in der Meisterschaft gegeneinander angetreten. In Olewig gewann der SV 2:1. Die Trie rer stehen derzeit mit 22 Punkten auf einem guten dritten Tabellenplatz, die Wawern/Kanzemer mit 11 Punkten nur im hinteren Mittelfeldbereich (ein Spiel vom 10. Spieltag ist noch ausstehend und wird nachgeholt). redDie bereits beendeten Achtelfinalpartien des Kreispokals (fett markierte Mannschaften sind in der nächsten Runde):SG Nittel - FSG Ehrang-Pfalzel 1:2SV Gutweiler - SG Ruwer/Longuich/Riol 0:2SV Morscheid - SG Geisfeld/Rascheid 3:5 SG Hochwald - SG Pölich-Schleich/Detzem 4:3Hermeskeiler SV - SSG Mariahof Trier 0:2 DJK St. Matthias Trier - SG Trier-Zewen 5:1SG Issel/Kenn - SV Udelfangen 0:1

Mehr von Volksfreund