1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Fußball: Remis im Testspiel in Wittlich

Fußball: Remis im Testspiel in Wittlich

Wittlich. Schlechte Zeiten für Testspiele: Von drei Partien, die im Lauf der Woche stattfinden sollten, fielen die Vergleiche zwischen dem SV Föhren und dem SV Morbach und das Eifelderby zwischen dem FC Bitburg und der SG Badem/Kyllburg/Gindorf den Witterungsbedingungen zum Opfer.



Gespielt wurde in Wittlich, wo der Bezirksliga-Tabellenführer SG Lüxem/Wittlich bei sehr schwierigen Bedingungen auf die U 23 der Trierer Eintracht traf. "Beide Mannschaften haben sich um eine sehr faire Spielweise bemüht", sagte Eintracht-Coach Christian Mergens nach dem 2:2 (0:0). Trier war ohne Rene Mohsmann, David Thieser und Peter Lauer (alle beruflich verhindert) angetreten und konnte erst in der Schlussphase des Spiels den 0:2-Rückstand wettmachen. "Wir waren die klar bessere Mannschaft", sagte SG-Trainer Frank Meeth, der mit der Leistung seiner Elf "hoch zufrieden" war. Die Treffer für die SG hatten Sven Kohlei (60.) und Oleg Tintor (69.) erzielt. wir