Fußball: Salmrohr gewinnt Oberliga-Derby gegen Mehring mit 4:1

Fußball: Salmrohr gewinnt Oberliga-Derby gegen Mehring mit 4:1

Der FSV Salmrohr hat am Samstag das Fußball-Oberliga-Derby gegen den SV Mehring mit 4:1 gewonnen. Mehring war gegen die spielerisch wohl stärkste Mannschaft der Liga ohne Chance. Der Salmrohrer Sieg hätte aufgrund der vielen Chancen weitaus höher ausfallen müssen.

Salmrohr war über volle 90 Minuten die bestimmende Mannschaft - wie erwartet. Mehring hatte keine Möglichkeit, in Spielfluss zu kommen.

Die Tore für Salmrohr schossen Christian Schroeder (1:0, 7. Minute), Robin Mertinitz (2:0, 15.), Schroeder (3:0, 26.) und Tobias Baier per Kopf nach einer Ecke (4:1, 87.).

Für Mehring traf Stephan Schwarz in der 29. Minute zum 3:1.

Andreas Hesslein verschoss in der 62. Minute noch einen Foulelfmeter für die Salmrohrer - Mehrings Torwart Thomas Hank hielt den schwach geschossenen Ball. Hank rettete die Mehringer zudem mehrmals vor einer weitaus höheren Niederlage.

Mehr von Volksfreund