Fußball: Spende statt Eintritt in Issel

Fußball: Spende statt Eintritt in Issel

Schweich-Issel. (wir) Beim Spitzenspiel der Frauen-Fußball-Regionalliga zwischen dem TuS Issel und dem FFC Niederkirchen (Sonntag, 15.15 Uhr, Schulzentrum Schweich) wird der TuS keinen Eintritt erheben.

Stattdessen bittet der Verein um Spenden, mit denen er die Fritz-Walter-Stiftung unterstützen will. Unter der Trägerschaft dieser Stiftung werden am 9. und 10. Januar 2010 in der Erlebniswelt am Nürburgring die ersten Hallenregionalmeisterschaften im Fußball ausgetragen, zu denen auch der TuS eingeladen wurde. Wie die übrigen Vereine wird auch Issel am Vortag anreisen, um das Turnier der Traditionsmannschaften und den Rheinland-Pfalz-Abend miterleben können.

Mehr von Volksfreund