1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Heute zählt's für Gerolstein

Heute zählt's für Gerolstein

Der ESV Gerolstein tritt ab dem heutigen Donnerstag bei der deutschen Tischtennis-Pokalmeisterschaft für Verbandsklassen an.

Gerolstein. (red) Nach ihrem Rheinlandpokal-Sieg messen sich die Spieler des ESV Gerolstein zum ersten Mal in der höchsten Herren-Klasse A. Ausgetragen wird die deutsche Pokalmeisterschaft in Brühl. Nach dem überraschenden Weiterkommen im Rheinlandpokal gegen den Topfavoriten Weitefeld stufen die Eifeler ihren Chancen realistisch ein. "Wenn wir bis ins Viertelfinale kommen, wäre das eine riesen Sache", sagt Mannschaftskapitän Dirk Petzold.

Neben ihm bilden Alf Knutsson und Thomas Remer das ESV-Team.