1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Jugend-Fußball: Morbch landet Kantersieg

Jugend-Fußball: Morbch landet Kantersieg

Morbach. (L.S.). Der JSG Morbach ist mit dem 8:2-Kantersieg in Demerath gegen die JSG Steiningen ein Befreiungsschlag gelungen. Durch den Sieg ist die Mannschaft zunächst auf Rang sechs der B-Junioren-Rheinlandliga-Tabelle zurückgekehrt.

Die Elf von Trainer Joachim Thömmes war bei den abstiegsbedrohten Steiningern in allen Belangen überlegen und bog bereits zur Halbzeit mit einem klaren 4:1 auf die Siegerstraße ein. "Endlich wurden die zahlreich erspielten Chancen auch einmal veredelt, die Verwertung war richtig effektiv. Spielerisch war auch eine Steigerung sichtbar", lobte Thömmes auch die Einstellung des Teams. Marius Müllers war mit vier Treffern überragender Akteur aufseiten der Hunsrücker, die mit dem elften Saisonsieg wieder ein Erfolgserlebnis feiern durften. Gestern Abend reisten die Morbacher zum Tabellenvierten JSG Neustadt nach Straßenhaus (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Im nächsten Heimspiel am Samstag, 15. Mai, empfängt Morbach um 17 Uhr EGC Wirges.