1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Jugend-Fußball: Weltmeisterschaft im Nimstal

Jugend-Fußball: Weltmeisterschaft im Nimstal

Beim Fußballcamp der Jugendspielgemeinschaften Südeifel und Nimstal wurden 95 Kinder und Jugendliche drei Tage lang von sieben Trainern einer Fußballferienschule trainiert.

Den Nachwuchskickern der C-, D-, E- und F-Jugend-Teams sowie den Kleinsten wurden Fußballtechniken vermittelt wie Dribbling, Ballan- und -mitnahme über Passspiel hin zum Torschusstraining. Die Erstplatzierten der Wettbewerbe erhielten Pokale und Medaillen. Zum Abschluss eines Tages wurde ein Turnier als "Deutsche Meisterschaft", "Champions-League" oder "FIFA-WM 2010" gespielt. Ein Höhepunkt des Fußballcamps war der Technik-Parcours mit Ballkanone. Technik-Champion in der Trainingsgruppe der C-, D- und E-Jugend wurde Nils Heinen aus Alsdorf, gefolgt von Daniel Plein aus Bollendorf und Simon Becker aus Wolsfeld. In der Trainingsgruppe der F-Jugend und der Bambini siegte Philipp Diederich aus Ernzen vor Robin Blasen (Prümzurlay) und Nils Fisch (Bollendorf). (red)/Fotos: Helmut Jüngels