Fußball: Lotto-Elf in Utscheid und Marschall beim Beda-Markt

Fußball : Lotto-Elf in Utscheid und Marschall beim Beda-Markt

Zahlreiche Fußballgrößen von einst werden sich am Donnerstag, 4. Juni, ab 19 Uhr, auf dem Sportplatz in Utscheid tummeln: Die mit früheren Welt- und Europameistern gespickte und von Kaiserslautern-Legende Hans-Peter Briegel trainierte Lotto-Elf trifft dann in einem Benefizspiel auf eine Auswahlmannschaft.

Erwartet werden dann in Reihen der Lotto-Elf unter anderem langjährige Stars wie der 1990er Weltmeister Guido Buchwald, der 1998er Deutsche Meister mit dem 1. FC Kaiserslautern, Harry Koch, und Stephan Engels sowie der einst ebenso beim 1. FC Köln aktive Matthias Scherz. Die Partie findet zugunsten des Sozialdiensts katholischer Frauen und Männer (SKFM) mit Sitz in Bitburg statt. Dieser betreut derzeit im Altkreis Bitburg rund 400 Personen haupt- und ehrenamtlich. Unter Betreuung stehen Menschen, die ihre Angelegenheit nicht mehr selbst oder in vollem Umfang regeln können. Dabei handelt es sich sowohl um junge wie alte Menschen, Menschen mit und ohne Körperbehinderung, Menschen mit psychischen Problemen aber auch Menschen mit Alkohol- und/oder Drogenproblemen. Schirmherr des Lotto-Elf-Spiels wird der aus der DJK Utscheid hervorgegangene und aus dem Ortsteil Rußdorf stammende, ehemalige Fifa-Schiedsrichter Herbert Fandel sein. 

Bereits Ende März (20.-22.), zum Beda-Markt in Bitburg, kommt mit Ex-Nationalspieler Olaf Marschall ein Mitglied der Lotto-Elf zu einer Autogrammstunde in die Südeifel.

Mehr von Volksfreund