Marcel Beier liegt vorn

Weiterhin völlig offen ist das Rennen um die Torjägerkanone in der Mosel-Kreisliga B II. Überraschend: Auf Platz eins steht ein Spieler, der mit seinem Verein gar nicht zum Führungsquartett der Liga gehört.

Wittlich. (tol) Marcel Beier (15 Tore/Altrich) heißt der derzeit erfolgreichste Torjäger der Liga. Seit 2006/2007 kickt er in der Kreisliga, diese Saison ist seine bislang beste. Gänzlich zufrieden kann Beier allerdings nicht sein: Sein persönliches Ziel, mit der Mannschaft unter den ersten drei in der Tabelle zu landen, wird er wohl verfehlen.

Jeweils nur einen Treffer weniger als Beier erzielten Michael Urbild und Volker Kollay.

Urbild ist Spielertrainer der SG Niersbach und Dauergast in der Torjägerliste. Schon in der vergangenen Saison hatte der erfahrene Fußballer mit seiner Mannschaft um den Aufstieg in die A-Liga mitgespielt.

Volker Kollay kam im Sommer aus Luxembug (Union Mertert) nach Landscheid. Seither schießt er dort nicht nur Tore, sondern unterstützt auch Thomas Schäfer als Co-Trainer. Linksfuß Kollay besticht vor allem durch seine begnadete Schusstechnik.

Knapp dahinter folgen Tim Reuland (13 Tore/Landscheid) und Nico Schneid (11 Tore/Niersbach). Ebenfalls noch nicht ganz aus dem Rennen sind die beiden Klausener Andreas Steffen (9 Tore) und Christian Niesen (8 Tore).