Klare Botschaft: Es reicht! Hilferuf der Schiedsrichter: „Wir sind nicht der Prell- und Sündenbock der Nation!“

Region · Üble Attacken auf dem Platz, Hasstiraden im Internet und ein Fall, der nun sogar vorm Verbandsgericht verhandelt ist: Was es mit den jüngsten Gewaltaktionen im regionalen Fußball auf sich hat und welche Gegenmaßnahmen geplant sind.

 Ein Schiedsrichter zeigt die rote Karte.

Ein Schiedsrichter zeigt die rote Karte.

Foto: dpa/Patrick Seeger

Dieser Beitrag in den sozialen Netzwerken schlug hohe Wellen, wurde über 200 Mal geteilt und fand so Tausende von Lesern. Der Inhalt des Posts des Schiedsrichterausschusses des Fußballkreises Mosel: hochbrisant.