SV Wittlich feiert 100. Geburtstag mit Fußball-Fest

Wittlich · Der SV Wittlich feiert vom 20. bis 22. Juli im Sportzentrum mit einem dreitägigen Fußball-Fest sein 100-jähriges Bestehen. Höhepunkt ist das Aufeinandertreffen der Traditionsmannschaften des SV Wittlich und des 1. FC Köln am Samstag, 21. Juli, 17 Uhr.

Am Sonntag bestreitet die aktuelle Herrenmannschaft der SG Wittlich/Lüxem ein Testspiel gegen den West-Regionalligisten TuS Koblenz (17.30 Uhr).redDas Festprogramm im Überblick:Freitag, 20. Juli: 16.30 Uhr: VVR Bank Wittlich - Sparkasse Mittelmosel EHM; 17.45 Uhr: Stadt-/Kreisverwaltung Wittlich - BM Benninghoven; 19 Uhr: SV Wittlich (Willy-Brandt-Traditionself) - TuS Platten (Traditionself); 20.15 Uhr: BM Fa. Bungert - AH Wittlich Amateure; ab 21 Uhr: Musik mit DJ PascalSamstag, 21. Juli: Treffen aller ehemaligen Wittlicher Fußballer und Anhänger der vergangenen 100 Jahre; 12 Uhr: FZM Kick u. Bit - FZM Jugendgruppe Stierstall Salmrohr; 13.15 Uhr: SVW Jahrgang 67/68 - SVW Jg. 72/73; 13.50 Uhr: SVW Jg. 72/73 - SVW Jg. 74/75; 14.30 Uhr: SVW Jg. 67/68 - SVW Jg. 74/75; 15.10 Uhr: SG Wittlich/Lüxem II - SG Laufeld I; 17 Uhr: SV Wittlich - 1. FC Köln (Traditionsmannschaften); 19 Uhr: AH Wittlich-Wengerohr - AH Lüxem; 20 Uhr: Live-Konzert mit GoosefleshSonntag, 22. Juli: 9.30 Uhr: Fest-Gottesdienst im Sportzentrum Wittlich; 10.30 Uhr: JSG Mädels C/B-Jugend - SG Wittlich/Lüxem (Damen); 12.15 Uhr: JSG Wittlich (Jg. 99) - Bayer Leverkusen (2000/01); 13.40 Uhr: JSG Wittlich (Jg. 97/98) - FSV Mainz 05 (1999); 15.15 Uhr: JSG Wittlich (A-Jugend) - SG Minderlittgen/Hupperath; 17.30 Uhr: SG Wittlich/Lüxem - TuS Koblenz; 19.30 Uhr: SG Wittlich/Lüxem III - SV Rot-Weiss Türk Gücü