1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

TV-Online-Meister: Neue Runde, neues Glück

TV-Online-Meister: Neue Runde, neues Glück

Trier. (red) Ab sofort geht es in den Fußball-C-Ligen um die Wurst. Schließlich gilt es beim TV-Online-Meister, mindestens eine so gute Figur zu hinterlassen wie sonntags auf dem Platz. Noch bis zum 12. Oktober kann geklickt werden, was der Finger hergibt.

Die aktuellen Zwischenstände: Eifel: C1: SV Lissingen, C2: SG Großkampen II, C3: SG Herforst; Trier/Saarburg: C Mosel/Hochwald: TuS Mosella Schweich III, C Saar: FSV Trier-Kürenz, C Trier/Eifel: SG Ralingen II; Mosel: C1: SG Traben-Trarbach II, C2: FC Bergweiler, C3: SG Maring II. Ihr steht nicht auf dem Platz an der Sonne? Dann schnell auf www.volksfreund.de/specials/online-meister und klicken. Alle Online-Meister kommen in die Endrunde, in der der Gesamt-Meister ermittelt wird. Dieser wird zur großen Meister-Fete eingeladen.