1. Sport
  2. Fußball
  3. Regional

Vier Teams kämpfen in der Bundesliga um die Spitze

Vier Teams kämpfen in der Bundesliga um die Spitze

So aufregend wie jetzt war es selten in der Fußball-Bundesliga. Gleich vier Vereine kämpfen gerade um den ersten Tabellen-Platz.

Bayern München, Schalke 04 und Borussia Dortmund haben gerade jeweils 37 Punkte in der Tabelle.
Und das Team von Borussia Mönchengladbach liegt mit 36 Punkten nur einen Punkt dahinter. Die Mannschaft hat in dieser Saison schon viele Fachleute und Fans überrascht.
Alle vier haben nun die Chance, am Ende des Spieltages die Tabelle anzuführen.
Die Bayern wollen im Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag unbedingt ihre Niederlage von letzter Woche wieder gutmachen. Da hatten sie mit 1:3 in Mönchengladbach verloren. Dortmund kämpft zeitgleich im Heimstadion gegen 1899 Hoffenheim.
Anschließend laufen die Schalker im Stadion des 1. FC Köln auf. Mönchengladbach hofft natürlich, dass Dortmund, Bayern und Schalke verlieren. Denn dann könnte Gladbach in der Tabelle an den anderen drei vorbeiziehen - wenn die Gladbacher am Sonntag gegen den VfB Stuttgart gewinnen.