| 20:39 Uhr

Dauner gewinnen Training mit Handball-Star

Im vergangenen Jahr kam Handball-Weltmeister Christian Schwarzer in die Region. In diesem Jahr gibt's ein „Star-Training“ in Daun.
Im vergangenen Jahr kam Handball-Weltmeister Christian Schwarzer in die Region. In diesem Jahr gibt's ein „Star-Training“ in Daun. FOTO: Fabian Stratenschulte (g_sport
Daun. Daun (BP) Die Grundschule Daun hat es geschafft: Unter bundesweit 1200 Schulen haben sich die Dauner mit ihrer Bewerbung durchgesetzt und zählen zu den 22 Gewinnern eines AOK-Star-Trainings des Deutschen Handballbunds (DHB). Daun ist der Sieger für den Handballverband Rheinland, am 12. September wird ein aktueller oder ehemaliger Nationalspieler die Grundschule besuchen und mit den Kindern trainieren.

Neben dem Handball-Schnupperkurs werden den Kindern auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Anschließend findet auf dem Schulhof eine Handball-Party mit verschiedenen Mitmachaktionen statt. Welcher Handball-Promi in Daun auflaufen wird, steht noch nicht fest. Im Vorjahr hatte die Grundschule Fell das Star-Training mit Christian Schwarzer (Weltmeister von 2007) gewonnen.