Handball DHB-Auswahl bei WM gegen Tschechien, Polen und die Schweiz

Zagreb · Im dänischen Herning warten drei europäische Gegner auf die Auswahl von Bundestrainer Alfred Gislason. Um weiterzukommen, müssen die deutschen Handballer mindestens Dritter werden.

Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason trifft bei der WM auf Tschechien, Polen und die Schweiz.

Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason trifft bei der WM auf Tschechien, Polen und die Schweiz.

Foto: David Inderlied/dpa

Die deutsche Männer-Nationalmannschaft trifft bei der Handball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in der Vorrunde auf Tschechien, Polen und die Schweiz. Das ergab die Auslosung in der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Das Turnier wird vom 14. Januar bis zum 2. Februar 2025 in Dänemark, Norwegen und Kroatien gespielt.