| 13:43 Uhr

DHB-Frauen bei EM in Serbien ohne Melbeck

Heiner Jensen ist der Bundestrainer der DHB-Frauen. Foto: Foto: Marius Becker
Heiner Jensen ist der Bundestrainer der DHB-Frauen. Foto: Foto: Marius Becker
Leipzig (dpa). Die deutschen Handball-Frauen spielen bei der EM in Serbien ohne Abwehrchefin Stephanie Melbeck. Die 35 Jahre alte Linkshänderin vom Buxtehuder SV fehlt wegen einer Verletzung im vorläufigen Kader für das Turnier vom 4. bis 16. Dezember.

Melbeck will einen Muskelfaserriss in der linken Wade auskurieren und wird erst Ende Dezember wieder fit sein, teilte der der Deutsche Handballbund (DHB) mit.

Erfahrenste Akteurin im 28 Spielerinnen umfassenden erweiterten EM-Kader ist Anja Althaus. Die 30 Jahre alte Kreisläuferin vom deutschen Meister Thüringer HC hat bislang 198 Länderspiele bestritten. Bei der EM dürfen nur Spielerinnen eingesetzt werden, die im 28er-Kader an die Europäischen Handball-Föderation (EHF) gemeldet wurden.

Das Team von Bundestrainer Heine Jensen trifft in der Vorrundengruppe C in Novi Sad auf den Olympia-Dritten Spanien (4. Dezember), Ungarn (5. Dezember) und Kroatien (7. Dezember). Die ersten drei Teams qualifizieren sich für die Hauptrunde.

In der Vorbereitung auf die EM bestreitet die Nationalmannschaft am 24. November in Münster und einen Tag später in Hamm Testspiele gegen Rumänien.

Der DHB-Kader:

Tor: Katja Schülke (HC Leipzig), Clara Woltering (Buducnost Podgorica/Montenegro), Jana Krause (Buxtehuder SV), Maike März (Thüringer HC)

Feld: Marlene Zapf (Bayer Leverkusen), Maxi Hayn (Buxtehuder SV), Friederike Lütz (Buxtehuder SV), Maike Schirmer (VfL Oldenburg), Anne Hubinger (HC Leipzig), Susann Müller (RK Krim Ljubljana/Slowenien), Christine Beier (Frankfurter HC), Isabell Klein (Buxtehuder SV), Nadja Nadgornaja (Thüringer HC), Franziska Mietzner (Frankfurter HC), Laura Steinbach (Bayer Leverkusen), Saskia Lang (HC Leipzig), Angie Geschke (Vag Vipers Kristiansand/Norwegen), Jessica Oldenburg (Buxtehuder SV), Natalie Augsburg (HC Leipzig), Kim Birke (VfL Oldenburg), Lone Fischer (Buxtehuder SV), Kim Naidzinavicius (Bayer Leverkusen), Anna Loerper (Team Tvis Holstebro/Dänemark), Kerstin Wohlbold (Thüringer HC), Wiebke Kethorn (VfL Oldenburg), Anne Müller (HC Leipzig), Anja Althaus (Thüringer HC), Luisa Schulze (HC Leipzig)

DHB-Mitteilung Verletzung Melbeck