Ex-Nationalspieler Baur wird Coach in der Schweiz

Ex-Nationalspieler Baur wird Coach in der Schweiz

Der frühere deutsche Handball-Nationalspieler Markus Baur übernimmt ab Sommer den Trainerposten beim Schweizer Spitzenclub Kadetten Schaffhausen. Der Kapitän der Weltmeister-Mannschaft von 2007 unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre, teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Seine derzeitige Position als Nachwuchscoach beim Deutschen Handball-Bund (DHB) soll Baur jedoch weiterhin ausführen. Neben dem WM-Titel war der 42-Jährige auch am Gewinn der Europameisterschaft 2004 beteiligt. Als Trainer arbeitete er unter bei den Bundesligisten TBV Lemgo und TuS N-Lübbecke. Auch in der Schweiz war der ehemalige DHB-Kapitän beim Erstligisten Pfadi Winterthur schon als Trainer tätig.

Kadetten-Mitteilung