Handball Füchse und Flensburg erreichen Finale der European League

Hamburg · In einem deutschen Halbfinale setzen sich die Handballer aus der Hauptstadt gegen die Rhein-Neckar Löwen durch. Im Finale am Sonntag wartet in der SG Flensburg-Handewitt der nächste Bundesliga-Rivale.

Mathias Gidsel (r) und die Füchse stehen erneut im Finale der European League.

Mathias Gidsel (r) und die Füchse stehen erneut im Finale der European League.

Foto: Noah Wedel/dpa

Titelverteidiger Füchse Berlin steht erneut im Endspiel der Handball-European-League. In einem deutschen Halbfinal-Duell setzten sich die Berliner mit 33:24 (14:9) gegen den Bundesliga-Rivalen Rhein-Neckar Löwen durch.