1. Sport
  2. Handball

Hamburg startet zu Hause in neue Handball-Saison

Hamburg startet zu Hause in neue Handball-Saison

Der deutsche Meister HSV Hamburg startet mit einem Heimspiel in die Bundesliga-Saison 2011/2012. Das Team des neuen Trainers Per Carlén spielt am 3. September zu Hause gegen den TuS N-Lübbecke. Das geht aus dem von der Handball Bundesliga HBL veröffentlichten Rahmenspielplan hervor.

Rekordmeister THW Kiel trifft am 4. September im Nordderby auf den Erzrivalen SG Flensburg-Handewitt. Die Europapokalsieger VfL Gummersbach und Frisch Auf Göppingen müssen zum Auftakt auswärts antreten. Dabei erwischte Göppingen mit dem SC Magdeburg einen schweren Gegner. Die Oberbergischen reisen zu HBW Balingen-Weilstetten.

HBL-Spielplan