Heinl bleibt bis 2016 bei SG Flensburg-Handewitt

Heinl bleibt bis 2016 bei SG Flensburg-Handewitt

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Vertrag mit Jacob Heinl verlängert. Der 26 Jahre alte Kreisläufer bleibt weitere drei Jahre bis 2016 bei den Norddeutschen, teilte der Verein mit.

Heinl spielt seit 1994 bei der SG. In 28 Länderspielen erzielte er 36 Tore. „Gemeinsam mit Michael Knudsen bildet Jacob eines der herausragenden Kreisläuferduos der Liga“, sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke.

Unklar ist derzeit, ob Nationalspieler Lars Kaufmann am Knie operiert werden muss. Die Entscheidung soll in zwei Wochen nach einer weiteren Kernspintomographie fallen. Sollte eine Operation unumgänglich sein, würde er vier bis sechs Wochen ausfallen.

Mehr von Volksfreund