Lübbecke verlängert mit Gustafsson und Svensson

Lübbecke verlängert mit Gustafsson und Svensson

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat die im Sommer 2012 auslaufenden Verträge mit seinen schwedischen Leistungsträgern Mattias Gustafsson und Kristian Svensson bis zum 30. Juni 2014 verlängert, teilte der Verein mit.

Nach der Einigung mit Gustafsson und Svensson steht fest, dass die wichtigsten Spieler des TuS-Kaders längerfristig in Lübbecke bleiben werden. Mit Torhüter und Spielführer Nikola Blazicko sowie Kreisläufer Frank Løke (bis 2014), Neuzugang Drago Vukovic (bis 2015) und Lokalmatador Arne Niemeyer (bis 2016) hatte der Verein schon zuvor die entsprechenden Vereinbarungen getroffen. Am Vortag hatte Lübbeckes Cheftrainer Markus Baur erklärt, dass er den Club nach dieser Saison aus privaten Gründen verlässt.

Mehr von Volksfreund