Basketball: Karamatskos bleibt TBB Trier treu

Trier. (AF) Kosta kommt zurück: Basketball-Bundesligist TBB Trier hat nach Center George Evans einen zweiten vertragslosen Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison weiterverpflichtet. Flügelspieler Kosta Karamatskos (24) erhält einen Vertrag für die Saison 2010/11. Das bestätigte die TBB AG am Mittwoch.

Karamatskos ist damit dienstältester Spieler im TBB-Bundesliga-Team. Er geht in sein viertes Jahr bei der TBB. Wie schon in den Vorjahren soll der defensivstarke Karamatskos von der Bank kommen. TBB-Trainer Henrik Rödl ist vom Engagement und Kampfgeist des Deutsch-Griechen angetan: "Wir haben es bei Kosta mit einem Spieler zu tun, bei dem der Einsatzwille und die Mentalität, auf dem Parkett und daneben, zu 100 Prozent stimmen." Es spiele zudem eine Rolle, dass Karamatskos die Stadt und das TBB-Umfeld schon bestens kenne. Karamatskos hatte sich am Dienstag bereits mit dem TBB-Co-Trainer Thomas Päch in der Arena getroffen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort