1. Sport
  2. Handball
  3. Miezen

Frauen-Handball: Hunsrück-HSG entscheidet Topspiel für sich

Frauen-Handball: Hunsrück-HSG entscheidet Topspiel für sich

Die Damen der HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch haben in der Handball-Rheinlandliga die Tabellenführung durch einen Erfolg in Wittlich behauptet. Die kleinen Miezen kamen in Welling zu einem Pflichtsieg.

HSG Wittlich - HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch 21:28 (12:14)Die Hunsrück-HSG hat sich im Spitzenspiel der Rheinlandliga verdient durchgesetzt. Die Partie verlief jedoch viel enger, als es das Ergebnis vermuten lässt. Vor dem Wechsel wirkten die Gäste in der Abwehr nicht stabil. Doch Wittlich gab eine 8:5-Führung aus der Hand. Später kamen die Gastgeber noch mal auf 21:22 heran. In der Schlussphase aber sicherte Irmenach den Erfolg."Bis zur 50. Minute war das ein absolut ausgeglichenes Spiel", kommentierte Trainer Norbert Posnien die Begegnung. Gästetrainerin Jutta Holl zollte unter anderem ihrer Torfrau Susi Born ein Lob: "Sie hat einige hundertprozentige Chancen der Gastgeberinnen vereitelt und zudem tolle Pässe zum Gegenstoß gespielt." HSG Wittlich: Marx, Hayer, Krämer - Schüller (1), Flesch (6/1), Braband (1), Fischer (3), Bieg, Lorenz, Womelsdorf (2), Dreher, Posnien (8/3)HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch: Born und Wolf - Simonis (8/5), Westermann, Kasper, S. Frank (7), M. Frank (4), Endel (1), Reuter (4), Sülzle (1), Kräber (3)TV Bassenheim II - SG Gösenroth/Laufersweiler 28:22 (16:13)SG Gösenroth: Igonkin - Röhrig (1), Wilhelm (9), Fellenzer (1), Schäfer, Botlender (2), Mohr (5), Klöckner (1), Diehl (3/3), Schirokisch, John (1)TV Welling - DJK/MJC Trier II 16:21 (10:8)Trotz einer schlechten Anfangsphase haben die kleinen Miezen beim Tabellenletzten Welling gewonnen. Eine Zeitstrafe gegen Melanie Gores brachte die Wende. MJC-Trainer Björn Partschefeld war zum Umstellen gezwungen und traf die richtigen Entscheidungen. MJC Trier II: Becker, Leicher und Moske - Greinert (2), Pötters (1), Lehnert (5), Sattler (7), Nerling, Gores, Kordel (4), Steil, Loscheider (2), Marquenie R.S.