1. Sport
  2. Handball
  3. Miezen

Frauenhandball: Irmenachs Trainerin kritisiert Gegner

Frauenhandball: Irmenachs Trainerin kritisiert Gegner

HSG Irmenach/Kleinich - HSG Wittlich 21:25 (11:17)Ärger nach dem Überraschungssieg der HSG Wittlich beim Rheinlandliga-Tabellenführer Irmenach. Dass die Gäste mit Gwenny Barthen, Nadine Kieren und Carolin Ambros Spielerinnen aus der Oberligamannschaft aufboten, stieß Irmenachs Trainerin Jutta Holl sauer auf: "Zusammen mit Maria Flesch hat das Trio durchgespielt.

So könnte dieses Spiel die Meisterschaft entschieden haben." Durch die Bannberscheider Niederlage gegen Engers hat Irmenach aber noch alle Trümpfe in der Hand. Wittlichs Trainer Norbert Posnien führte den Erfolg nicht auf die Verstärkungen, sondern auf "eine extrem disziplinierte und kämpferische Leistung der gesamten Mannschaft" zurück. HSG I/K/H: Wolf und Kirst - Kasper, A. Frank, Wies (1), M. Frank (2), Endel (1), Simonis (8/3), Reuter (1), Sülzle (1), Hermann, Gräber (7)HSG Wittlich: Krämer, Marx, Hayer - Barthen (4), Schüller (2), Flesch (5), Fischer, Bieg (2), Lorenz, Kieren (1), Posnien (9/6), Ambros (2)DJK/MJC Trier - TV Welling 33:20 (16:9)Mit dem Sieg gegen Welling haben sich die kleinen Miezen Platz fünf in der Tabelle gesichert. Bei der MJC war die Chancenverwertung insgesamt schwach, allerdings trugen sich alle Spielerinnen in die Torschützenliste ein. Wermutstropfen für Trier: Michele Loscheider hat sich eine Knieverletzung zugezogen. DJK/MJC Trier: Becker und Kordel - Greinert (8), Pötters (4), Gores (3), Sattler (4), Nerling (3), J. Kordel (4), Steil (5), Loscheider (2)SG Gösenroth/Laufersweiler - TV Bassenheim II 16:18 (5:6)SG Gösenroth/L: Igonkin - Röhrig, Wilhelm (7/1), Fellenzer, Schäfer, Botlender (1), Mohr (3), Klöckner, Saam (5/2), Diehl, Fey R.S.