| 20:42 Uhr

Frauenhandball: Kleine Miezen schaffen Aufstieg

Qualifikation RPS-Oberliga Frauen HSG Ottweiler/Steinbach - DJK/MJC Trier II 18:24 (7:11)Die kleinen Miezen sind am Ziel! Mit dem Sieg im letzten Relegationsspiel hat sich das Team von Franzi Garcia den Aufstieg in die RPS-Oberliga gesichert. Die Grundlage legten die Trie rerinnen im ersten Spielabschnitt, als sie zwischenzeitlich mit 10:3 in Führung gingen.

Durch Nachlässigkeiten nach der Pause ließen sie die HSG aber noch mal zum 17:17 aufschließen. Ein weiterer Grund für die Schwächephase: Megane Vallet zog sich eine tiefe, stark blutende Wunde an der Hand zu und musste lange behandelt werden. Angetrieben von ihren Fans in der proppenvollen Halle witterten die Gastgeberinnen eine Überraschung. Erst in der Endphase konnte Vallet ihrem Team zumindest in der Abwehr wieder helfen. Trier bekam die Kurve und siegte mit 24:18. "Wir haben verdient, aber sicher ein paar Tore zu hoch gewonnen. Ich bin stolz auf mein Team, wie es das heute gemeistert hat. Mein Dank geht auch an die Fans aus Trier, die uns unterstützt haben. Wir sind super glücklich", jubelte die MJC-Trainerin. (R.S.)MJC II: Krämer und Gubernator - Vallet (8/4), Pötters, Irsch (6/1), Gönnewein, Kordel, Nerling, Weinandy (1), Cartus, Steil (2), Loscheider (1), Greinert (4), Solic (2)