Handball: "Kleine Miezen" gewinnen Turnier in Ottweiler

Ottweiler/Trier. (red) Die "kleinen Miezen" haben auch ihr zweites Vorbereitungsturnier gewonnen. Die junge Mannschaft setzte sich in Ottweiler mit 20:15 gegen den Regionalliga-Konkurrenten DJK Marpingen sowie gegen die Saarlandligisten HSG Alsweiler (20:13) und TV Ottweiler (11:6) durch.

Dabei musste Trainerin Elena Vereschako weiterhin ohne Cathrin Groetzki auskommen. Sie hatte sich im Training einen Muselfaserabriss zugezogen und wird noch rund vier Wochen ausfallen. Beste Torschützin war Natalie Adeberg mit insgesamt 18 Turniertreffern.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort