Handball: Maren Baumbach gewinnt Europapokal

Kopenhagen/Trier. (BP) Anja Althaus legte vor, dann zog Maren Baumbach nach: Nachdem Althaus am Samstagabend mit ihrem dänischen Club Viborg HK die Champions League gewonnen hatte, gab es am Sonntagabend auch Grund zum Jubel für die zweite in Dänemark tätige Ex-"Mieze".

Durch einen 26:21-Erfolg über den norwegischen Meister Larvik HK gewann Baumbach mit ihrem Club FC Kopenhagen den europäischen Pokalsieger-Wettbewerb. Das Hinspiel hatte der FCK mit 21:23 verloren. Im Final-Rückspiel traf Baumbach zweimal, im Hinspiel war es ein Treffer gewesen. Sie war 2007 nach Dänemark gewechselt und hatte mit dem FCK das Finale um die dänische Meisterschaft verpasst.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort