Katzenjammer: Die Miezen müssen runter

Katzenjammer: Die Miezen müssen runter

Leere Blicke: Die DJK/MJC-Spielerinnen Katrin Schneider und Judith Derbach (liegend) können den Abstieg nach der Niederlage in Leverkusen nicht fassen. Nach 15 Jahren müssen die Trierer Handball-Miezen, Deutscher Meister 2003, die Bundesliga verlassen.

Auch in der zweiten Liga geht der freie Fall bisher weiter. Die im Sommer als Trainerin verpflichtete Daniela Filip verließ den Club Anfang Dezember bereits wieder. Einen Hoffnungsschimmer gab es für den Vorletzten mit dem Heimsieg gegen Bensheim. TV-Foto: Archiv/Björn Pazen

Mehr von Volksfreund