Kinder entdecken Spaß am Handball

Kinder entdecken Spaß am Handball

Tolle Spiele, schöne Tore und zufriedene Gesichter: Das erste Handball-Schulklassenturnier in Schweich war ein voller Erfolg und zeigte fairen Handballsport mit großem Einsatz begeisterter Kinder.

Im Rahmen der Handballaktionswoche des Deutschen Handballbundes hat der Handball Sport Club (HSC) Schweich zusammen mit den ortsansässigen Schulen das erste schulübergreifende Handballturnier für die vierten und fünften Klassen organisiert. In drei Schulturnhallen spielten insgesamt 17 Schulklassen mit insgesamt über 200 Kindern des Dietrich-Bonhoeffer Gymnasiums, des Stefan-An dres-Gymnasiums, der Grundschule am Bodenländchen und der Meulenwaldschule in vier Gruppen die jeweiligen Sieger aus, die dann in der vollbesetzten Stefan-Andres-Halle von Schirmherr Landrat Günther Schartz geehrt wurden. Die Kinder wurden von den Bundesliga-Handballerinnen der Trierer Miezen, Megane Vallet, Tessa Cocx, Judith Derbach und Willemijn Karsten unterstützt und bekamen Autogramme und Poster.

Folgende Klassen belegten die ersten Plätze ihrer Gruppen:

Klasse 5A Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Klasse 5A Stefan-Andres-Gymnasium

Klasse 5K Stefan-Andres-Gymnasium

Klasse 5L Stefan-Andres-Gymnasium

Mit dem Turnier wurde die Zusammenarbeit der Schulen in Schweich gestärkt und das Interesse der Schüler am Handballsport geweckt. red