Miezen starten Dauerkarten-Aktion

Trier · Beim Frauenhandball-Bundesligisten DJK/MJC Trier hat der Dauerkartenverkauf für die 13. Saison in der höchsten Spielklasse begonnen. Dabei sind viele verschiedene Varianten im Angebot.

Die Standardkarte ohne festen Sitzplatz ist für 100 Euro erhältlich, die Premiumkarte (mit Reservierung) kostet 130 Euro für die gesamte Saison. Preisnachlässe gibt es für Rentner, Jugendliche, Azubis, Behinderte und Kinder. Die Karten gelten in allen Kategorien für alle Meisterschaftsspiele. Pokalspiele gehören nicht zum Paket. Die Goldkarte wird zum Preis von 650 Euro angeboten. Sie bietet zusätzlich zu den Leistungen der Premiumkarte einen Parkplatz und den Zugang zum Vip-Bereich mit Büfett. Zudem kann jeder Dauerkarteninhaber seine Kosten reduzieren: Wer einen neuen Käufer für ein Saisonticket wirbt, erhält dafür pro Neukunden zehn Prozent Rabatt. wir
Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.trierer-miezen.de oder bei der Miezen-Geschäftsstelle in der Rindertanzstraße, Telefon 0651/1704562.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort