1. Sport
  2. Handball

Muskelfaserriss bei HSV-Spieler Bertrand Gille

Muskelfaserriss bei HSV-Spieler Bertrand Gille

Handball-Meister HSV Hamburg muss mehrere Wochen auf Kreisläufer Bertrand Gille verzichten. Der französische Nationalspieler hat sich im Training einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen, teilte der Verein mit.

Der 31-Jährige fehlt damit garantiert in den nächsten Spielen gegen den TV Großwallstadt am Donnerstag und am Samstag bei Orlen Wisla Plock in der Champions League. Wann Gille ins Training zurückkehren kann, ist ungewiss.