Oldenburgs Frauen im DHB-Pokal bei Frisch Auf Göppingen

Oldenburgs Frauen im DHB-Pokal bei Frisch Auf Göppingen

Cupverteidiger VfL Oldenburg muss im Viertelfinale um den DHB-Pokal der Frauen bei Frisch Auf Göppingen antreten.

Das ergab die Auslosung am Sonntag in Nordhausen am Rande des Handball-Europacupspiels zwischen dem deutschen Meister Thüringer HC und Metalurg Skopje aus Mazedonien. Auch die Thüringerinnen haben mit der Partie bei Neuling VL Koblenz/Weibern ein Auswärtsspiel zu bestreiten. Spieltermin ist der 6. März.

Im dritten Bundesliga-Duell spielen der Buxtehuder SV und der FHC Frankfurt/Oder um den Einzug ins Final-Four-Turnier in Göppingen am 20. und 21. April. Das vermeintlich leichteste Los hat Bundesliga-Spitzenreiter HC Leipzig mit der Partie beim Zweitligisten HSG Bensheim-Auerbach erwischt.

Mitteilung Frauen-Bundesliga

Mehr von Volksfreund