Trainer Rolf Brack verlängert bis 2014 in Balingen

Trainer Rolf Brack verlängert bis 2014 in Balingen

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten und sein Trainer Rolf Brack wollen in den kommenden Jahren weiter zusammenarbeiten. Der Vertrag des 57-Jährigen wurde vorzeitig um zwei Jahre bis 2014 verlängert, teilte der Verein mit.

„Rolf Brack ist ein wichtiger Baustein in unserem Konzept. Auch für unsere Spieler und mögliche Neuzugänge war es essenziell, Klarheit zu haben“, sagte HBW-Präsident Arne Stumpp. Der Sportwissenschaftler Brack trainiert den Club seit 2004 und führte ihn zwei Jahre später in die erste Liga.

Mehr von Volksfreund