| 08:06 Uhr

Dormagen
Lamborghini von Aubameyang ist Ladenhüter

Dormagen. Seit Dezember wird er im Internet und auf einer Showbühne in einem Autohaus in einem Stadtteil von Dormagen angeboten: der Lamborghini Aventador des Ex-Stürmerstars von Borussia Dortmund, Pierre-Ermerick Aubameyang.

Doch bislang will niemand den 700 PS starken und 279.980 Euro teuren Flitzer haben. Zwar sei die Werbewirkung des Gefährts "sensationell" gewesen, wie "Elegance"-Verkaufsleiter Benjamin Mayer sagt, aber es kamen fast nur Leute zum gucken, keine ernsthaften Interessenten. Jetzt hat Mayer die Silber-Regenbogen-Folie entfernt, die mit Batman-Symbolen gespickt ist und die bis auf das Dach das gesamte Auto einhüllte. Darunter kam ein matt-schwarzer Lack hervor. Der Neuanlauf wird unterstützt von einer Preisreduzierung von 10.000 Euro.

(schum)