| 15:31 Uhr

Leichtathletik
Crosslauf Wittlich: Duo kann sich Seriensieg sichern kann sich Seriensieg sichern

Wittlich. 290 Meldungen liegen für den vorletzten Wertungslauf zur 42. Mosel-Crosslauf-Serie an diesem Samstag am Stadtrand von Wittlich vor.

290 Meldungen liegen für den vorletzten Wertungslauf zur 42. Mosel-Crosslauf-Serie an diesem Samstag am Stadtrand von Wittlich vor.

Start und Ziel: Lüxemer Sportplatz, Nähe Krankenhaus Wittlich

Strecke: überwiegend Waldwege, Asphalt im Start-Ziel-Bereich; Langstrecke: eine kleine Runde (1940 Meter), zwei große Runden (2700 Meter, circa 50 Meter Höhendifferenz)

Favoriten: Während sich Martin Siebenborn vom PSV Wengerohr auf der Mittelstrecke mit dem dritten Sieg im dritten Rennen der 42. Mosel-Crosslauf-Serie vorzeitig den Gesamtsieg sichern kann (und muss, weil er ab Februar in Hamburg arbeitet), ist auf der Langdistanz noch vieles offen. Bei den Frauen ist auf der Langstrecke Isabel Schönhofen vom Bernkastel-Kueser Team Active (ein Sieg, ein zweiter Platz) in einer guten Ausgangslage. Auf der Mittelstrecke kann Jana Dahlem (PST Trier) vorzeitig den Serien-Gesamtsieg klarmachen.

Zeitplan: 13.30 Uhr Bambini (Jahrgänge 2011 und jünger, 200 Meter), 13.35 Uhr Jungen U12, 13.45 Uhr Mädchen U12 (2007-10, jeweils 800 Meter, 14 Uhr Weibliche und männliche Jugend U16 (2003-06, 1670 Meter), 14.20 Uhr Mittelstrecke (2002 und älter, 3880 Meter), 15 Uhr Langstrecke (1998 und älter, 7340 Meter)

Anmeldung: vor Ort bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start.