1. Sport
  2. Laufen

318 Läufer sammeln in Prüm 2500 Euro

318 Läufer sammeln in Prüm 2500 Euro

Laufen bei rockiger Musik und Spenden sammeln, mit viel Spaß an der Bewegung rannten 318 Läufer am späten Sonntagnachmittag beim vom Trierischen Volksfreund präsentierten Prümer Stadtlauf 2500 Kilometer.

Zufall war, dass pro Kilometer ein Euro zugunsten von Willkommenspatenschaften für Flüchtlinge im Eifelkreis Bitburg-Prüm gespendet wurde. 4153 Mal absolvierten die Teilnehmer motiviert durch die Musik von drei Bands und zwei Diskjockeys die 600-Meter-Schleife durch die Innenstadt. 50 Cent pro Runde entlockten sie so den Sponsoren. Hinzu kamen noch 393 Euro, die Zuschauer in ein Spendenschwein steckten. Die Differenz zum glatten 2500-Euro-Betrag steuerten die Stadtlauf-Organisatoren von Prüm eifelstark Stadtmarketing und Gewerbeverein (in Zusammenarbeit mit der Stadt sowie Ski-Klub Prüm und LG Pronsfeld-Lünebach) bei.