1. Sport
  2. Laufen

Ältester Volkslauf Region Trier Wurzelweglauf Konz

Wurzelweglauf : Zurück zu den Wurzeln!

Konzer Wurzelweglauf: Die älteste Laufveranstaltung der Region Trier findet am 5. November zum 46. Mal statt.

(teu) Zurück zu den Wurzeln lautet am 5. November (ab 14 Uhr) das Motto bei der ältesten Laufveranstaltung der Region Trier. Der Wurzelweglauf der TG Konz blickt auf eine bis in die 1970er-Jahre zurückreichende Tradition zurück. Wie in den Anfangsjahren der Volkslauf-Bewegung üblich, geht es seitdem bergauf und -ab durch den Konzer Stadtwald. Das war zeitweise nicht so populär wie schnelle Stadtlaufstrecken. Doch die naturnahen Landschaftslaufstrecken erleben in den letzten Jahren wieder einen Boom beispielsweise bei den sogenannten Trailläufen. Die neue Laufgattung führt allerdings oft über vergleichsweise lange Distanzen. Beim Konzer Wurzelweglauf können allerdings alle mitmachen: vom Schüler und Anfänger bis zum austrainierten Langstreckenläufer.

Herzstück des Wurzelweglaufs ist das Zehn-Kilometer-Rennen, das seit der ersten Auflage 1976 auf fast identischer Strecke durchgeführt wird. Charakteristisch ist der etwa ein Kilometer lange Anstieg über den namensgebenden Wurzelweg. Dieser muss auch beim jüngsten Spross der Veranstaltung, dem seit 2010 durchgeführten 15-Kilometer-Lauf bewältigt werden. Die Fünf-Kilometer-Läufer dürfen am Fuß des Anstiegs in Konzer Tälchen und zurück zum Ziel abbiegen. Gemeinsamer Start zu diesen drei Rennen ist um 15 Uhr im Konzer Stadion.

Zuvor ist der Nachwuchs über 1000 Meter (Jahrgänge 2011-16, ab 14 Uhr) und zwei Kilometer (Jahrgänge 2007-10, 14.20 Uhr) an der Reihe. Die Mädchen und Jungen starten in ihren Wettbewerben kostenlos. Für die teilnehmerstärkste Schule ist ein Geldpreis ausgelobt. Auf alle Ein- und Zwei-Kilometer-Läufer wartet im Ziel eine kleine Überraschung. In den anderen Rennen liegt das Startgeld je nach Streckenlänge zwischen fünf und zehn Euro. Außer den erst- bis drittplatzierten Frauen und Männern über fünf, zehn und 15 Kilometer werden die drei Firmen ausgezeichnet, deren Mitarbeiter in der Summe die meisten Kilometer zurückgelegt haben.

 Auf und ab durch den Konzer Stadtwald führen seit bald fünf Jahrzehnten die Strecken des Wurzelweglaufs, des ältesten Volkslauf der Region Trier, der am 5. November 2022 zum 46. Mal stattfindet.
Auf und ab durch den Konzer Stadtwald führen seit bald fünf Jahrzehnten die Strecken des Wurzelweglaufs, des ältesten Volkslauf der Region Trier, der am 5. November 2022 zum 46. Mal stattfindet. Foto: Holger Teusch

Informationen und Anmeldungen zum 46. Konzer Wurzelweglauf im Internet: www.wurzelweglauf.de