Auf schmalen Pfaden

Mit neuer Streckenführung hat der Köln Marathon am Sonntag seine Premiere bestanden. Auch viele Läuferinnen und Läufer aus unserer Region haben auf der vollen oder halben Distanz ihren Saisonhöhepunkt erlebt, gelitten, triumphiert. Besonders die ambitionierten Sportler aus Konz imponierten.

Die vier jungen TG-Saar-Mosel-Läufer, die mit mehr als sieben Minuten Vorsprung die Staffelwertung für sich entschieden, ebenso wie Irene Schikowski. Sie war in ihrer Altersklasse der 45- bis 49-Jährigen die Schnellste und schaffte es zudem auf den ersten Platz der Rheinland-Jahresbestenliste. Großes Kompliment für diese Leistungen und Glückwunsch an alle, die ins Ziel gekommen sind! Ich hoffe, sie hatten während des Laufs genug Energie, um auf der neuen Strecke die Ausblicke auf den Rhein zu genießen. Vielleicht hat es ihnen ja sogar so gut gefallen, dass sie wiederkommen wollen. Dann hätten die Veranstalter ihr Ziel erreicht: Weniger öde Häuserschluchten, mehr Natur und gute Architektur, mehr optische Reize sollen den Rückgang der Anmeldezahlen stoppen.

Aber mal im ernst: Wer will 10, 21 oder 42 Kilometer durch eine Betonwüste laufen - wenn diese nicht gerade in Berlin, New York, Boston oder Stockholm liegt? Immer mehr Freizeitsportler genießen das Laufen in der Natur. Mehr Profil! lautet für sie das Motto: für die Schuhe und für die Strecken. Crosslauf ist angesagt, Trailrunning, wie der neudeutsche Begriff dafür lautet. Es geht über unbefestigte Wege, über schmale Pfade, durch Wald, Weinberge, über Stock und Stein. Wer es noch nicht versucht hat, sollte es tun. Gerade unsere Laufreviere an den Hängen der Mosel, in Eifel und Hunsrück bieten dafür ideale Voraussetzungen und zu jeder Jahreszeit puren Naturgenuss. Ganz nebenbei stärkt das Trailrunning Kondition, Muskultur und Sehnen ebenso gut wie aufwendiges Intervalltraining. Ab und zu, natürlich, macht auch ein Stadtlauf noch Spaß. Vor allem dann, wenn es doch mal bergauf geht und alle Flachläufer schnaufend und prustend zurückbleiben. So wie an der Deutzer Brücke in Köln...