| 16:47 Uhr

Leichtathletik
Fährturmlauf-Tester spenden 600 Euro

Einige Läufer haben den Parcours des Fährturmlaufs getestet – und nebenbei 600 Euro für Jugendarbeit des TuS Issel gespendet.
Einige Läufer haben den Parcours des Fährturmlaufs getestet – und nebenbei 600 Euro für Jugendarbeit des TuS Issel gespendet. FOTO: Lauftreff Schweich / Harald Vogel
Schweich. Bei klirrender Kälte, eisigem Wind und Sonnenschein nahmen mehr als 100 Ausdauersportler die Strecke des für den 10. März geplanten und vom Trierischen Volksfreund präsentierten Schweicher Fährturmlaufs unter die Lupe.

Der Probelauf über den zehn Kilometer langen, flachen Wendepunkt-Parcours entlang der Mosel wurde in Gruppen absolviert. Statt eines Startgelds sammelte der ausrichtende Lauftreff Schweich 600 Euro Spenden zugunsten der Jugendarbeit des TuS Issel.
2017 kamen mehr als 1200 Läufer beim Schweicher Fährturmlauf ins Ziel.