1. Sport
  2. Laufen

Britischer LGV-Läufer Erster eines Bezirksvereins unter 1:50 Minuten

Laufen : Britischer LGV-Läufer als Erster eines Bezirksvereins unter 1:50 Minuten

Der für die LG Vulkaneifel startende Brite Seb Anthony lief 800 Meter in der Halle so schnell, wie noch nie ein Mittelstreckler eines Vereins aus der Region Trier: 1:48,74 Minuten

Als erster Läufer eines Vereins der Region Trier hat der Brite Seb Anthony von der LG Vulkaneifel über 800 Meter in der Halle die 1:50-Minuten-Schallmauer durchbrochen. Der 24 Jahre Student lief bei den US-College-Meisterschaften der zweiten Divison in Birmingham (Alabama) am vergangenen Samstag 1:48,74 Minuten. Damit war Anthony gut zwei Sekunden schneller als Albert Lang vom PST Trier vor 45 Jahren (1:50,9 Minuten). Mit dieser Zeit blieb der LGV-Läufer sogar knapp unter dem Freiluft-Bezirksrekord von Lothar Reintrog (ebenfalls PST) von 1:48,6 Minuten.