| 14:07 Uhr

Cross-Meisterschaft wieder im Kreis Bernkastel-Wittlich

Zum dritten Mal in Folge finden die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf am 10. Januar 2015 in Laufeld und damit im Kreis Bernkastel-Wittlich auf einer Waldlaufstrecke statt.
Zum dritten Mal in Folge finden die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf am 10. Januar 2015 in Laufeld und damit im Kreis Bernkastel-Wittlich auf einer Waldlaufstrecke statt. FOTO: Holger Teusch
Laufeld. Zum dritten Mal in Folge finden im kommenden Jahr die Bezirksmeisterschaften im Crosslauf im Kreis Bernkastel-Wittlich statt. Nach Bengel kommt 2015 wieder Laufeld mit seiner Waldstrecke zum Zug. Holger Teusch

In der Eifel, im Alftal oder doch an der Mosel, der endgültige Austragungsort für die Titelkämpfe, die seit diesem Jahr dauerhaft an den Leichtathletikkreis Bernkastel-Wittlich vergeben sind, ist noch nicht gefunden. Nachdem vor elf Monaten die ersten Meister des Jahres 2014 auf einem äußerst anspruchsvollen Parcours in Bengel im Alftal ermittelt wurden, werden die des Jahres 2015 auf den weitgehend bekannten Waldlaufstrecken rund um den Laufelder Sportplatz ermittelt. "Bengel wollte aussetzen und eine neue Strecke suchen", sagt Jörg Klein. "Ich denke, dass man mit einer Entschärfung der Nachwuchsstrecken einen neuen Versuch wagen kann", erklärt der 46-Jährige vom Athletic-Team Wittlich, der als Jugend- und Schülerwart im Vorstand des Leichtathletikkreises sitzt und sich auch um die Crosslaufmeisterschaften kümmert.

Nach der Absage von Bengel fiel die Wahl des Austragungsorts schnell auf Laufeld. Dort wurden die Titelträger schon mehrfach, zuletzt 2013, ermittelt. Vor knapp zwei Jahren liefen die Senioren über 50 Jahren allerdings noch im Langstreckenrennen über 8,7 Kilometer mit. Am 10. Januar werden sie nur vier statt sechs große Runden (insgesamt 5800 Meter) absolvieren müssen.

Die kleine Crosslaufrunde am Laufelder Sportplatz ist etwa 650 Meter lang, die große 1450 Meter. Die Strecken führen durch den Wald nördlich der Sportanlage an den Hängen des Falbachs entlang. Die große Runde weißt eine Höhendifferenz von etwa 15 Metern auf.

Bezirksmeisterschaftsprogramm am 10. Januar:
13.30 Uhr Kinder U12 (1300 Meter, Rahmenwettbewerb)
13.40 Uhr Jugend U14 (1450 Meter)
13.55 Uhr Weibliche Jugend U14/U16, männliche Jugend U14 (2800 Meter)
14.15 Uhr Mittelstrecke, männliche Jugend U18/U20, weibliche Jugend U20 (3550 Meter), 14.45 Uhr Senioren Ü50 (5800 Meter)
15.30 Uhr Langstrecke mit Seniorenwertung bis W/M45

Meldeschluss für die Crosslauf-Bezirksmeisterschaften ist der 7. Januar 2015 beim Athletic-Team Wittlich, Postfach 15 11, 54505 Wittlich, E-Mail: crosslauf@athletic-team.de .

Ausschreibung