| 12:22 Uhr

Crosslauf in Wittlich am 26. Januar

Wittlich. Der dritte und vorletzte Wertungslauf zur 37. Mosel-Crosslauf-Serie führt am Samstag (26. Januar) durch den Grünewald nördlich von Wittlich. Holger Teusch

Start und Ziel: Lüxemer Sportplatz, Nähe Krankenhaus Wittlich

Strecke: größtenteils Waldwege, aber auch Asphalt (Start-Ziel-Bereich); Langstrecke: eine kleine Runde (1940 Meter), zwei große Runden (2700 Meter, zirka 50 Meter Höhendifferenz)

Favoriten: Bei den Frauen geht der Sieg auf der Langstrecke wohl nur über Yvonne Jungblut (LT Schweich). Bei den Männern zeichnet sich ein Zweikampf zwischen Dietmar Bier (Trierer Stadtlauf e.V.) und Thomas Uebel (Ausdauerteam.de) ab. Auf der Mittelstrecke ist Tina Wessely (Spiridon Hochwald) Favoritin. Bei den Männern hat noch keiner der Sieger der ersten beiden Mosel-Serien-Crossläufe gemeldet.

Zeitplan:
13.30 Uhr Bambini (Jahrgänge 2006 und jünger, 200 Meter)
13.35 Uhr Jungen U12 (2002-05, 800 Meter)
13.45 Uhr Mädchen U12 (2002-05, 800 Meter)
14.00 Uhr Weibliche und männliche Jugend U16 (1998-2001, 1670 Meter)
14.20 Uhr Mittelstrecke (1997 und älter, 3880 Meter)
15.00 Uhr Langstrecke (1993 und älter, 7340 Meter)

Anmeldung: Hans-Peter Grösser, Telefon 06571/7223, Internet: www.lg-bernkastel-wittlich.de und vor Ort bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start.